Besucht uns auch auf auf Facebook und markiert unsere neue Seite mit "gefällt mir"! Mit einem Klick auf das Symbol seid ihr direkt dort.


Schau hinter die Kulissen von sozialen Medien:

 KOSTENLOSE Plätze frei!! FAKE/OFF -  Das Camp für Fakten ohne Alternativen

 

Das Jugendreferat Oftersheim möchte euch heute über eine interessante Veranstaltung informieren und euch gleichzeitig dazu einladen sie gemeinsam mit eurem Jugendreferenten, Steffen Eisemann, und einigen Mitgliedern des Jugendgemeinderats Oftersheim zu besuchen:

 

Am Samstag, den 16. September, veranstaltet die Baden-Württemberg Stiftung gemeinsam mit ihrem Medienpartner bigFM in Stuttgart „FAKE/OFF – Das Camp für Fakten ohne Alternative“.

 

René von bigFM führt durch einen Tag, an dem Dich Medienprofis und Internetstars, wie MisterWissen2Go alias Mirko Drotschmann, Blogger Martin Fuchs und Adrienne Koleszar (über 468.000 Follower auf Instagram), hinter die Kulissen sozialer Netzwerke Bild: Yaez Verlag              führen, Dir aufzeigen weshalb Medien wichtig für unsere Demokratie sind und welche Rolle das alles für Dich spielt.

 

Alle Workshops, Diskussionen, die Foodtrucks und das Entertainmentprogramm (u.a. Ususmango im Club Kowalski) sind für Dich und für Deine Freunde völlig KOSTENLOS. Einzige Voraussetzung ist, dass Du zwischen 18 und 24 Jahren alt bist und einen der begrenzten Plätze ergattern kannst. Bei Anreise in einer Gruppe ab 2 Personen übernimmt die Baden-Württemberg Stiftung sogar die Anreisekosten mit der Deutschen Bahn.

 

Das komplette Veranstaltungsprogramm, die genauen Teilnahmebedingungen sowie die Anmeldemöglichkeit findest du auf www.fake-off.de. Mehr Informationen erhältst Du auch beim Jugendreferenten Steffen Eisemann. Nimm telefonisch unter 06202/597-113 oder per Mail über jugendreferat@oftersheim.de mit ihm Kontakt auf. Melde Dich noch heute an, sichere Dir einen der begrenzten Plätze und bitte vergiss nicht Deine Teilnahme auch beim Jugendreferat zu melden.

INFO-Treff am 13.09.2017:

Der Jugendgemeinderat trifft sich am Mittwoch, den 13.09.2017 um 19:00 Uhr zu einem INFO-Treff. Treffpunkt ist das Jugendzentrum in der Mannheimer Straße 67.

 

Der INFO-Treff bietet allen interessierten Oftersheimer Jugendlichen die Möglichkeit gemeinsam mit den Mitgliedern des Jugendgemeinderats ins Gespräch zu kommen und für sie wichtige Themenpunkte anzusprechen. Ebenfalls können hier eigene Ideen und Vorschläge zu Projekten in die Arbeit des Jugendgemeinderats eingebracht werden.

Bericht aus dem Oftersheimer Mitteilungsblatt vom 18.08.2017:

Bericht aus dem Oftersheimer Mitteilungsblatt vom 02.06.2017:

Bericht aus dem Oftersheimer Mitteilungsblatt vom 25.05.2017: